Sehr geehrte Kundinnen und Kunden!

Leider hat jetzt auch uns die massive Teuerungswelle erfasst. Energiepreise, Transportkosten, Rohmaterialpreise bei Zement, Kunststoffe und vieles mehr sind in den letzten Wochen um teilweise bis zu 40% gestiegen. Unsere Investition in ein großes Lager hat dazu geführt, dass wir als einer der Letzten unserer Branche die Preise nicht erhöhen mussten. Nun bleibt uns leider auch nichts anderes über als per 1. Juli.2022 die Verkaufspreise um 10% zu erhöhen.

Alle bis zum 30. Juni erstellten Angebote und Aufträge behalten jedoch bis zum 1. August Ihre Gültigkeit.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese unumgängliche Maßnahme und verbleiben

mit freundlichen Grüßen

die Geschäftsleitung

Michael Häusler      &       Robert Markusfeld